dcomnet Internetservice
JGC
Mitglieder
Chronik
Forum
Bilder
Zitate
Aktuelles
Satzung
Impressum
Zur Erinnerung

Gästebuch

Mitgliederliste

Aktuelles

Junggesellen wissen, daß man einer Frau nicht zu lange den Hof machen darf, weil man ihn sonst kehren muß.

Jack London

TERMINE IM ÜBERBLICK

Sonntag 21.04.2019 um 19:00 Uhr, Osteressen im Ibiza, Treffpunk 19 Uhr Marktplatz

Sommerfest August 2019 bei Christian Witt, Termin wird später bekannt gegeben

Samstag 19.10.2019 um 19:30 Uhr, Landkirchweihessen bei Gasthof Miedl Ilsenbach, Treffpunkt 19 Uhr Marktplatz

Samstag 01.01.2020 um 17:00 Uhr, Jahreshauptversammlung im Cafe Baumgärtl

WEITERE TERMINE FOLGEN

Oh du mein JGC

oder

Die Junggesellen

 

Wieder ist die Zeit gekommen,

der Tag und auch die Stunde,

Einzelne noch leicht benommen,

versammelt ist die Runde.

 

Ein neues Jahr das brach herein,

auf den Fünfer zeigt die Uhr.

Beim Scheef muss heut Versammlung sein.

Dort gibt es Jungesellen pur.

 

Seid gegrüßt Ihr Kameraden,

hier, so wie es immer war.

Der JGC hat eingeladen,

wieder auch in diesem Jahr.

 

Zur Besinnung ein paar Worte,

möchte ich jetzt an euch richten,

hier an diesem schönem Orte,

jetzt fängt er auch noch an zu dichten,

denkt sich der Charly Kellermann,

doch höre nur, dass ich es kann.

 

Mancher fragt sich

Mancher sagt sich:

Deutschland klagt und ist in Not,

man kämpft den Kampf ums täglich Brot.

Die Firmen machen nur noch Miese,

ein ganzes Land steckt in der Krise.

 

In einer stillen Winternacht

hab ich so bei mir gedacht:

Man hört nur Klage und Oweh,

was hör ich hier beim JGC.

 

Man wird älter,

der Arsch wird kälter,

die Augen verlieren den Schein,

kann es das schon gewesen sein ?

Bei manchem wird das Köpflein kahl,

es zwickt das Kreuz vom Herbert Stahl,

es wölben sich gar Bäuche,

es runzeln sich die Schläuche.

Vielleicht nicht mehr so in Gebrauch,

da war doch was, denkt mancher auch.

 

Es eilt vorbei so Jahr um Jahr,

so wie er immer war,

bleibt eigentlich nur einer

... - der Heiner,

 

Als gutes Beispiel dient der Kare,

er hat von uns die meisten Jahre.

Im Ausweis oder Reisepass die Zahl,

die  ist  egal.

Es zählt die Absicht nur allein,

Junggeselle im Verein.

 

Keine Angst vor Sorgenfalten,

wir bleiben jung und doch die Alten.

Allein der Name vom Verein ,

der lässt uns gar nicht älter sein.

 

Der Name – ja ich hör euch bellen,

 

3 X ( JUNG – GSELLN )

 

der Name – wir sind Jung--Gesellen.

 

Allein um diesen Namen,

beneiden uns die Damen.

Keine Frau will ewig JUNG--frau bleiben,

es ist dies Wort, das Sie uns neiden.

 

Das was kein Kraut, kein Doktor schafft,

das bringt bei uns die Mitgliedschaft.

Es zählen nicht die Jahre, allein es zählt der Mut,

bekenn dich zum Verein,dann geht’s dir wirklich gut.

 

Ich sag euch was und das ist richtig,

Das Alter ist bei uns nicht  wichtig.

 

18 Jahre minimal,

ledig – nein, das war einmal.

Nicht verheiratet heisst es heute,

bei uns, da gibt es solche Leute.

Zeitlos sitzen wir vereint,

hier hat noch niemals wer geweint.

 

Hat die Narrhalla Nachwuchssorgen,

wir können Ihr den Prinzen borgen.

 

Kinder oder Urlaub machen,

am Krankenbett als Doktor wachen.

Studieren, Brücken bauen, Tauchen,

die Junggeselln kannst für Alles brauchen.

 

Einsame Frauen tun wir trösten

auch mal ein Schwein am Feuer rösten.

Sogar auf den Donauwellen,

sieht man sie, die Junggesellen.

Vom Vorstand bis zum letzten Mann,

einer jeder tut, das was er kann.

 

Ich sags den Jungen hier im Raum,

hütet euch vor diesem Traum.

Wer sich vermählt, der glaubt vergebens,

das wär eine höhere Form des Lebens.

Das hat schon mancher hart erfahren.

Auch ohne Ring kann man sich paaren.

 

Schliesslich liebe Zeitgenossen

hat das auch machen schon verdrossen.

Ich fasse zusammen, und will es wagen,

wo wir sind, da ist vorn,  zu sagen.

 

Versammelte Gesellenrunde

führt den Krug zu eurem Munde.

Ob es regnet oder schneit, oder soll die Erde beben,

der Junggesellenclub soll leben !

 

Von nun an und in Ewigkeit

Hoch die Junggesellenzeit !

 

 

Im Dezember 2002

von Hermann Steger ( 2.Vorstand )

 

 

[JGC] [Mitglieder] [Chronik] [Forum] [Bilder] [Zitate] [Aktuelles] [Satzung] [Impressum] [Zur Erinnerung]